Schwerpunkte

Heilpraktikerpraxis für Chinesische Medizin

Seit 20 Jahren arbeite ich mit Chinesischer Medizin und Naturheilkunde in meiner Praxis in München. Zu Beginn meiner Praxistätigkeit hatte ich alle möglichen Erkrankungen und Beschwerden behandelt, doch im Laufe der Jahre haben sich einige Schwerpunkte herausgebildet. Beispielsweise die Frauenheilkunde und  unerfüllter Kinderwunsch. Einige andere Krankheitsbilder und Beschwerden kommen sehr häufig vor.

Die Chinesische Medizin setzt besonders an der Funktionalität des Körpers an. Jede Erkrankung geht mit einer Störung der Körperfunktionen einher, deshalb ist es möglich viele Arten von Erkrankung zu behandeln oder zu begleiten.

Ganz gleich an welcher Krankheit man leidet, oder welche Beschwerden einen plagen, immer ist Funktion, das Qi gestört.

Aus diesem Grunde ist die Akupunkur universell anwendbar. Es gibt jedoch Erkrankungen, wo sie besonders hilfreich ist

 Therapieschwerpunkte:

Gynäkologische Erkrankungen, hormonelle Störungen, Menstruationsschmerzen, Wechseljahrbeschwerden, Zyklusstörungen, Behandlung in der Schwangerschaft.

Bei Frauen, die natürlich schwanger werden wollen, Frauen mit Kinderwunsch über 40, Begleitung von künstlichen Kinderwunschbehandlungen IVF/ICSI mit Akupunktur und Naturheilkunde

Erkrankungen und Befindlichkeitsstörungen, die ihre Ursache in emotionalem Stress haben. Krankheiten die emotional verursacht sind. Häufige psychosomatische Erkrankungen sind Darmstörungen, Asthma, Hauterkrankungen und alle möglichen Befindlichkeitsstörungen.

Darmstörungen, Immunschwäche, Allergien, Migräne, Sinusitis

Therapie mit TCM und Naturheilkunde um zu entspannen und Kräfte aufzubauen.

Psychotherapie und meditatives Heilen um Seele und Geist mit einzubeziehen und an den Kern des Problems zu kommen und es zu lösen.

Probleme aus der Vergangenheit die sich in der Gegenwart negativ auswirken.

Das Gefühl im Leben blockiert zu sein.

Konflikte im Beruf oder in der Partnerschaft.

Schwierigkeiten sich von früheren Partnern oder den Eltern zu lösen, das Gefühl fremdbestimmt zu sein.

Traumatische Erfahrungen durch Fehlgeburten oder schwierigen Geburten.

Psychische Probleme aufgrund von unerfülltem Kinderwunsch und erfolglosen künstlichen Kinderwunschbehandlungen.

Heilpraktiker Startseite