Behandlung und Ablauf

Im Folgenden erfährst du welche Therapien ich in meiner Naturheilpraxis anwende und wie eine Behandlung aussieht.

 Besondere Schwerpunkte und weitere Krankheitsbilder, die in meiner Praxis oft vorkommen findest du hier: Schwerpunkte und Therapie Heilpraxis Vrontou

Therapien in meiner Praxis

Chinesische Medizin - TCM

Die traditionelle chinesische Medizin nimmt in meiner Praxis sehr viel Raum ein.

Mit der TCM beschäftige ich mich schon seit über 20 Jahren mit großer Begeisterung.

Behandlungsmethoden der TCM sind die  Akupunktur, Chinesische Kräuterheilkunde, Schröpfen, Moxibution, Chinesische Ernährungsberatung (Fünf Elemente Ernährung).

Mit der Akupunktur wird der Qi-Fluß des Körpers angeregt und beeinflußt. Die Funktion der Organe wird verbessert und die Energie wieder ins Gleichgewicht gebracht.

Mit der Moxazigarre werden Akupunkturpunkte und Körperareale erwärmt. Das verbessert den Qi und Blutfluß und vertreibt kälte. Ferner stärkt es das Yang des Körpers und seine Funktion.

Schröpfkopfmassagen lösen Verspannungen und regen Blut und Lymphfluß an.

runden die Behandlung ab, indem sie den Körper auf vielfältige Weise unterstützen.

Die Ernährungsberatung ist aus der chinesischen Medizin nicht wegzudenken, denn alle Bemühungen einer Behandlung können durch falsche Ernährung zunichte gemacht werden. Deshalb ist die Ernährungsanamnese fester Bestandteil der TCM Diagnose.

 

Naturheilkunde

Die westliche Naturheilkunde kommt in meiner Praxis immer mehr zum Einsatz. Einheimische Kräuter sind im Gegensatz zu den chinesischen Heilkräutern  leichter verfügbar. Sie sind einfach in der Anwendung und vergleichsweise kostengünstig. Sie sind gut wirksam und gut verträglich und haben in unserer kultur eine lange Tradition.

Ich der Praxis wende ich die Kräuterheilkunde an, homöopathische Komplexmittel, Schüssler Salze, Salben und ätherische Öle.

Psychotherapeutische Heilarbeit - Beratung

Im Laufe meiner Arbeit in der TCM Praxis habe ich mich parallel mit Psychotherapie und geistigen  Heilweisen beschäftigt und daraus eine eigene Methode entwickelt, die viele Elemente zu einem Ganzen verbindet. Es sind Sitzungen in meditativem Zustand in Kommunikation mit unserem höheren Selbst. Kombiniert mit Gesprächstherapie und psychotherapeutischen Elementen.

Durch viel Übung habe ich eine ganz eigene Art entwickelt um festgefahrene Themen zu bearbeiten. 

Ziel ist es auf eine sehr schnelle und effektive Art und Weise zum Kern des Problems durchzukommen und es dort zu lösen. 

Bestandteile und inspiriert duch:

  • Lösungsorientierte Gesprächstherapie
  • Traumatherapie nach EMDR
  • Phyllis Krystal Ablösungen
  • Geistiges Heilen (unterschiedlicher Traditionen)
  • NLP
  • Life Coaching
  • Meditatives Heilen

Behandlungsablauf

Ein wichtiges Augenmerk meiner Behandlung ist die Ganzheitlichkeit. Das bedeutet alle Aspekte unseres Seins mit zu berücksichtigen. Manchmal stehen die körperlichen Beschwerden und Behandlungen im Vordergrund und manchmal die psychischen Themen. Oftmals bestehen starke körperliche Beschwerden, die als erstes Aufmerksamkeit brauche. Es kann jedoch sein, dass ein tiefes psychisches Thema dahintersteht welches zuerst gelöst werden muss, damit der Körper auch heilen kann.

Vielleicht weißt du schon von vornherein was für dich wichtig ist. Es kann aber auch sein, dass wir das ersteinmal herausarbeiten müssen. Das geschieht am Besten in der Erstanamnese.

Erstanamnese

Die Erstanamnese besteht aus einer detaliierten Befragung zu deinen körperlichen Beschwerden und Körperfunktionen. Das dient dazu eine Diagnose nach TCM zu erstellen und um dir weitere Chinesische Kräuterdekokte oder Naturheilmittel zu verschreiben.

Gleichzeitig mache ich mir ein Bild ob du auch ein psychisches Thema oder sonstige seelische Belastungen hast, die wir anschauen müssen.

Du bekommst eine Beratung in Bezug auf deine Ernährung, deinen Lebensstil oder weiteren nötigen Untersuchungen.

Wir entwerfen auch einen Plan für das Weitere Vorgehen. (Behandlungsplan.)

Wenn du jedoch von vornherein weißt, dass es bei dir hauptsächlich um psychische Themen geht, dann besteht die Erstanamnese darin deine Lebenssituation, deine Probleme, deine Vergangenheit und deine Ziele auf den Tisch zu bringen. Wir arbeiten dann heraus wie alles zusammenhängt und was du brauchst. Wir machen einen Plan welche Themen wir als Erstes angehen. 

Dauer 1 Stunde

Behandlungssitzungen

Die Behandlung besteht aus Akupunktur und weiteren nötigen Anwendungen wie Schröpfen, Moxibustion, Injektionen, Akupressur und ein kurzes Gespräch und kurze Beratung wenn nötig. Akupunktur kommt dabei (fast) immer zum Einsatz.

Dauer: 1 Stunde

Psychotherapeutische Heilarbeit

Zu Beginn sprechen wir über das was dich belastet und ich mache mir ein Bild über das was dich beschäftigt und was deine Wünsche und Ziele sind.

Dann beginnt die eigentliche Sitzung.

Ich führe dich in einen meditativen Zustand und in eine Position der Stärke. Wir binden uns mit dem höchsten Bewußtsein an und dann geht die Reise los.

Während der Sitzung kommunizieren wir über Worte, aber nicht über den Verstand, sondern über eine tiefere Ebene.

Zeitgleich arbeite ich auf der geistigen Ebene heilerisch.

Das macht es möglich, sehr schnell zum Kern und zum Punkt zu kommen und dort zu lösen was gebunden und blockiert war.

Was du brauchst ist die Bereitschaft dich auf dich einzulassen.

Dauer: 1,5 Stunden